Philipp Grassl

Philipp und Angelika Grassl sind nicht nur eine feste Größe im Weinbaugebiet Carnuntum, ca. 20 Minuten östlich von Wien. Grassls Betrieb ist eines seiner Aushängeschilder! Seit 2001 in unserem Portfolio, begeistern uns die Weine Jahr für Jahr. Sie wachsen auf in dieser Gegend typischen, nährstoffreichen Lössböden, sind dicht, körperreich, dunkelfärbig (die Roten) und durchaus zugänglich und geschmeidig. Die roten Cuvées bestehen vorwiegend aus Zweigelt, der Leitsorte des Betriebes, und faszinieren mit guter Struktur, pikanter Würze, enormer Stoffigkeit sowie komplexen Fruchtaromen. Was uns besonders freut: Inzwischen haben auch seine Weißen (sehr zurecht) eine richtig große Fangemeinde im Broeding.

Bärnreiser 2017, Grassl
Reife Brombeeren, Schwarze Johannisbeeren, getrocknete Feigen, Wacholder, Lorbeer. trocken, kraftvoll, intensiv, feinkörniger, noch jugendlicher Gerbstoffe, viel Extrakt, enorme Länge, Entwicklungspotential. Top Cuvee von Philipp Grassl aus der Leitsorte des Betriebes, Zweigelt, ergänzt mit Merlot, Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon;

Inhalt: 0.75 Liter (41,33 €* / 1 Liter)

31,00 €*
Blaufränkisch Prellenkirchen 2018, Grassl
Ein eleganter Blaufränkisch ohne Ecken und Kanten. Man könnte fast sagen ein Gaumenschmeichler mit burgundischem Touch. Am Gaumen dominiert die Kirsche, gepaart mit einem Hauch von Cassis und Preiselbeeren mit seidigen Tannine. Passend zu kurzgebratenem Reh und Wildgeflügel.

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €*
Chardonnay 2020, Grassl
Unprätentiöser frischer und unkomplizierter Chardonnay, im Stahltank ausgebaut. Am besten in den ersten beiden Jahren zu trinken. Im Glas: Blasses zitronengelb; In der Nase: Apfel, Zitronengras und Lindenblüte; Am Gaumen: trocken, duftig und unaufdringlich beschwingt.  Tipp: Fettucine Vongole (Venusmuscheln)

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Chardonnay Rothenberg 2017, Grassl

Inhalt: 0.75 Liter (29,33 €* / 1 Liter)

22,00 €*
Grassl Reserve 2017
(Früher: Bärnreiser Reserve) Das Flaggschiff aus dem Hause Grassl! Wird nur aus den steilsten Lagen und ältesten Rebstöcken gewonnen und nur in besonders guten Jahrgängen vinifiziert. Kräftiges, sonnenverwöhntes Cuvee aus Merlot, Blaufränkisch und Zweigelt präsentiert sich dieser Wein im dunklem Rubingranat. Vollreife Kirschen, Zwetschken, Cassis, leicht holzige Noten, Nougat, fast schon schokoladig wirkt er. Tannine und Säure sind definitiv präsent was das enorme Lagerpotenzial bekräftigt.

Inhalt: 0.75 Liter (82,67 €* / 1 Liter)

62,00 €*
Pinot Noir Reserve 2018, Grassl
Ein kühler Burgundertyp mit blumiger, rotbeeriger Aromatik. Sehr verspielt und facettenreich mit leichter Würze. Feinkörniger Gerbstoff.

Inhalt: 0.75 Liter (28,67 €* / 1 Liter)

21,50 €*
Ried Neuberg 2018, Grassl
Kräftiges Kirschrot;  Cassis, Weichsel, Hauch Lakritz, Vanille; Am Gaumen: Trocken, Stoffiger Wein mit guter Struktur, eingebundener Säure und guter Länge, Cuvee aus Zweigelt, Blaufränkisch, und Merlot

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €*
Tipp
Rosé 2020, Grassl
AKTION Jetzt 6 Fl. zum Preis von 5.Der Frühling kann kommen.

Inhalt: 0.75 Liter (52,64 €* / 6 Liter)

Ab 6,58 €*
Tipp
Rubin Carnuntum 2019, Grassl
Seit Jahren ein Klassiker bei uns im Sortiment. Und, ein Zweigelt, der tatsächlich Spaß macht. Im Glas: Intesives Rubinrot; In der Nase: reife Pflaumen, Kirsche, Muskattnuss und Hauch Kaffee; Am Gaumen:Trocken; bissig mit einiger Würze; Empfohlen auf Spiegel.de

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

12,50 €*
Sauvignon Blanc 2020, Grassl

Inhalt: 0.75 Liter (12,93 €* / 1 Liter)

9,70 €*
St. Laurent Alte Reben 2017, Grassl
Im Glas: Intesives Rubinrot; In der Nase: reife Pflaumen, Kirsche, Muskattnuss und Hauch Kaffee; Am Gaumen:Trocken; Überwiegend Zweigelt, ergänzt durch Blaufränkisch und Merlot; bissig mit einiger Würze; Tipp: Schweinefilet mit Backplaumen, Wirsing und Schupfnudeln;

Inhalt: 0.75 Liter (32,67 €* / 1 Liter)

24,50 €*
St. Laurent Carnuntum 2019, Grassl
Ein würziger, zugänglicher St. Laurent. Unkomöiziert, aber keineswegs harmlos. Schöner Wein für jeden Tag. Solo oder zu Vorspeisen oder Pasta zu trinken.

Inhalt: 1 Liter (7,47 €* / 0.75 Liter)

Ab 9,96 €*
Zweigelt Classic 2020, Grassl
Im Glas: kräftiges Rubinrot; In der Nase: Weichselkirsche, Zimt; Am Gaumen: trocken, klassischer Vertreter dieser Rebsorte, guter Trinkfluss;  Tipp: Osso Bucco "Mailänder Art" mit Schwarzen Oliven, Polenta

Inhalt: 0.75 Liter (13,07 €* / 1 Liter)

9,80 €*
Zweigelt Ried Schüttenberg 2018, Grassl

Inhalt: 0.75 Liter (32,67 €* / 1 Liter)

24,50 €*