Die Shooting-Stars aus dem Weinviertel. Vor bald 15 Jahren haben wir dieses Weingut, damals noch unbekannt, nach Deutschland gebracht. Und wieder einmal einen guten Riecher gehabt. Sie gehören mittlerweile in die Oberliga österreichischer Weinerzeuger. Brillante, geradlinige Weine mit feinen Nuancen keltert Manfred Ebner mit viel Bedacht. Die Erfahrung zeigt, dass alle Gutsweine zwar jung trinkbar sind, aber ab etwa einem Jahr Flaschenreife nochmal einiges an Tiefe und Ausdruck zulegen. Mit der Black Edition versuchen sie andere Wege zu beschreiten. Ein Ausbau im kleinen Holzfass und ein langes Feinhefelager ergeben fein strukturierte Weine von einer hintergründigen Mineralik geprägt. Ratsam ist eine Flaschenreife von zwei und mehr Jahren. Mit dem Jahrgang 2019 sind die Weine biologisch zertifiziert.

Chardonnay 2017, Black Edition
Im Glas: helles Gelb mit Grünreflexen; In der Nase: Mineralisch, zitrische Noten, eine Spur Süßholz; Am Gaumen: sehr gute Harmonie, trocken, fast salzig, zitrische Aromen; große Feinheit und Individualität; Tipp: Entenbrust mit nicht zu süßem Mango-Chutney

Inhalt: 0.75 Liter (52,00 €* / 1 Liter)

39,00 €*
Grüner Veltliner 2017, Black Edition
Grüner Veltliner einmal anders. Im kleinen Holz mit langem Hefelager ausgebaut. Engmaschig, straff und konzentriert. Zitrische Noten gepaart mit Würze und Extrakt. Unbedingt dekantieren und in großen Gläsern genießen. Große Intensität ohne Wucht. Einfach eine Wucht.

Inhalt: 0.75 Liter (52,00 €* / 1 Liter)

39,00 €*
Grüner Veltliner 2019
Ein klassischer Veltliner aus dem Weinviertel mit Duft nach Boskop-Apfel. Am Gaumen trocken, frisch und würzig. Ein spritziger, saftiger und entspannter Jausenwein.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Grüner Veltliner Alte Reben 2018, DAC Reserve
Einmal mehr beweisen EE hier, dass sie im Weinviertel keinen Vergleich mit großen Namen aus Wachau und Kamptal scheuen müssen. Auch wenn die Alten Reben zunächst vielleicht etwas milder erscheinen, der Wein besitzt Biss und Rasse. Und mit etwas Luft offenbart er zusehends Komplexität.

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*
Grüner Veltliner Bürsting 2019 Weinviertel DAC Reserve
Wie alle 2019er Weine, Vergnügen pur.

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*
Riesling Alte Reben 2016
Ein sehr eigenständiger und selbstbewusster Rieslingtypus, der von über 60-jährigen Reben entstammt. Die reife, klare Rieslingaromatik riecht verführerisch. Am Gaumen packt einen dieser Wein sofort. Saftig, intensiv, ohne aufdringlich zu sein, tolle Länge. Sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Inhalt: 0.75 Liter (30,67 €* / 1 Liter)

23,00 €*
Rosa Kalk 2019
EIn sehr positiv überraschender Rosé aus dem Hause Ebener-Ebenauer. Nicht vergleichbar mit den eher süffigen Varianten seiner Gattung. Besonders der Merlot bringt dem Wein seine Dichte und Komplexität. Dennoch sehr frische, leicht grüne Aromen was dem Wein eine gewisse Herbheit verleiht. Toller Speisenbegleiter der sich auch nicht vor kräftigen Röstaromen verstecken muss.

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*
Traminer Alte Reben 2018
Für Traminerfans ein MUSS. Alle anderen sollten sich auch einmal an diesen Wein herantrauen. Denn auch, wenn man wegen seiner Restsüße glaubt keine ganze Flasche trinken leer zu bekommen, so ist er doch in kleiner Runde glasweise zu asiatischen Gerichten oder Käse ein herrliches Vergnügen. Tolles Aroma nach Rosen, Muskat und orientalischem Bazar. Marion EE schreibt über ihren Wein: "Die barocke Stilistik fördert Maßlosigkeit".

Inhalt: 0.5 Liter (36,00 €* / 1 Liter)

18,00 €*